Die schönsten Strände auf Gran Canaria

Gran Gran Canaria ist ein perfekter Ort für Touristen während der Ferien. Es ist wichtig, mindestens einmal im Jahr mit Familie und Freunden Urlaub zu machen. Urlaub bietet Ihnen die Möglichkeit und Zeit, andere Länder auf der ganzen Welt zu besuchen. Urlaub bietet Ihnen auch die Möglichkeit, eine Pause von Ihrer täglichen Arbeit und dem Stress zu nehmen. Während der Ferien können Sie mehr Zeit mit Ihren Kindern und Ehepartnern verbringen. Urlaubsreisen in andere Länder bieten Ihnen auch die Möglichkeit, etwas über andere Menschen und Kulturen zu lernen. Die Wahl des perfekten Standortes für Ihren Urlaub ist immer wichtig, da dies Ihnen und Ihrer Familie einen unvergesslichen Urlaub bereiten wird. Gran Canaria ist ein Ort, der für jeden Touristen einen Besuch wert ist. Es ist eine Region, die mit einigen der attraktivsten und schönsten Stränden der ganzen Welt gesegnet ist. Ihre Strände versorgen Sie als Familie mit Aktivitäten, die Ihren Urlaub angenehm machen. Bitte nur nicht den Windschutz für den Strand vergessen. Dieser Artikel bietet Ihnen die besten Strände, die Sie während Ihres Aufenthaltes in Gran Canaria besuchen können.

Beste Strände im Süden von Gran Canaria

Playa de Maspalomas
Playa de Maspalomas ist der zweitgrößte Strand der Insel. Sein gelber Sand und seine Sanddünen machen diesen Strand einzigartig und attraktiv für Touristen. Die üppige Natur des Strandes macht ihn familienfreundlich. Man kann diesen Strand direkt mit dem Boot erreichen.

Playa del Inglés
Playa del Inglés ist der drittgrößte Strand von Gran Canaria. Dieser Strand liegt in Maspalomas Stadt und erstreckt sich über 2.700 Meter. Bekannt für seine schönen und bezaubernden Sanddünen, die eine Menge Touristen anziehen, ist dieser Strand ruhig und freundlich. Zu den Aktivitäten rund um den Strand zählen Kitesurfen, Jet-Ski und Parasailing.

Kristallklares Meer
Playa de Mogán
Gelegen im südlichen Teil der Gran Canaria, genau in Puerto de Mogán. Sein goldener Sand und das warme Wasser machen diesen Strand attraktiv und schön. Zu den Aktivitäten rund um den Strand zählen Parasailing, Bananenbootsfahrten und Jet-Ski.

Playa de Amadores
Die Playa de Amadores liegt im südlichen Teil der Grand Canaria und ist ein künstlicher Strand. Der weiße Sandstrand und das ruhige Wasser machen diesen 500 Meter langen Strand einzigartig. Es ist auch ein weites Spielfeld für Eltern und ihre Kinder.

Beste Strände im nördlichen Teil von Gran Canaria

Las Canteras
Im nördlichen Teil von Gran Canaria und genau in der Hauptstadt von Las Palmas gelegen, ist Las Canteras, der längste Strand der Insel. Mit gelbem Sand und funkelndem Wasser gefüllt, ist es ein idealer Ort für Touristen auf der ganzen Welt, um sich zu entspannen und zu schwimmen. Zu den Aktivitäten rund um diesen Strand gehören Surfen und Tauchen.

Playa del Confital
Im nördlichen Teil der Grand Canaria gelegen, ist der Playa del Confital der perfekte Strand für Naturliebhaber und natürliche Strände. Es ist ein felsiger Strand und ideal für Spaziergänge mit Freunden und Familie.

Strand mit Menschen im Hintergrund
Besuchen Sie auch die wunderschönen Strände Playa de Sardina del Norte und Plya del Juncal, die sich im nördlichen Teil der Gran Canaria befinden.

Playa de Melenara
Der Playa de Malenera ist ein beliebter Strand im östlichen Teil von Grand Canaria. Man kann diesen Strand mit dem Auto oder zu Fuß erreichen. Es ist auch ein attraktiver und schöner Strand für die meisten Touristen und einen Besuch wert.
Besuchen Sie auch andere schöne und attraktive Strände wie die Playa del Risco un Playa de la Aldea im Westen von Grand Canaria.

Leave a Comment